Aufsetzen und Druchstarten…

Das, was einem in Linienflugzeugen eigentlich so gut wie nie passiert, ist fester Bestandteil der Flugausbildung. Auf Englisch “Touch & Go” in der Ausbildung sagen wir “Aufsetzen und durchstarten” dazu. Diese Übung wird bis fast zum Erbrechen trainiert, da sie die beiden wichtigsten Flugphasen beinhaltet: Den Start und die Landung. Auf einem Flug mit Pilot Dave haben wir das in Eisenhüttenstadt (EDAE) geübt. Die Bilder gibts in Teil zehn:

Auch Lust auf Fliegen? Dann checkt doch mal das hier: http://www.ruwe.aero

Vielleicht gefällt dir auch